Wirksamkeit von Bioflorin®

Bioflorin® wirkt gegen Durchfall und stellt das Gleichgewicht der Darmflora wieder her. Denn Bioflorin® enthält die Darmbakterien Enterococcus faecium, die Teil der menschlichen Darmflora sind und bereits mit der Muttermilch an den Säugling weitergegeben werden.

Der speziell gezüchtete Stamm SF68® besitzt vielfältige positive Eigenschaften, die der Wirksamkeit von Bioflorin® als Mittel gegen Durchfall zugutekommen.

Der Inhaltsstoff Enterococcus faecium SF68®

Bioflorin® enthält eine hochreine Kultur lebender Enterococcus faecium
Bakterien vom Stamm SF68®.

Jede Kapsel Bioflorin® enthält mind. 75 Millionen Enterococcus faecium SF68®.

Enterokokken gehören zu den Milchsäure produzierenden Bakterien, die vor allem im menschlichen Dickdarm zu finden sind. Sie sind also Teil der gesunden Darmflora. Der speziell für Bioflorin® gezüchtete Stamm besitzt zahlreiche Vorteile:

SF68® ...

  • ... hemmt eine grosse Anzahl krankheitserregender Mikroorganismen im Darm durch mehrere unterschiedliche Wirkmechanismen.
  • ... verdoppelt sich innerhalb von nur 19 Minuten. Damit stehen die schützenden Bakterien dem Darm schnell und in grosser Menge zur Verfügung.
  • ... ist weitgehend resistent gegenüber Magensäure. So können genügend Bakterien im Darm ankommen und werden rasch in die Darmflora aufgenommen.

Mit Hilfe dieser speziellen Darmbakterien bietet Bioflorin® die Möglichkeit einer Behandlung von Durchfallerkrankungen für die ganze Familie. Die Selbstheilungskräfte werden ebenso unterstützt wie die Regeneration der Darmflora. Darüber hinaus wirkt Bioflorin® der Vermehrung von krankheitserregenden Keimen entgegen.

Erfahren Sie hier mehr über Bioflorin®.